Bedienen von Hubarbeitsbühnen

Schulung fachgerechte Bedienung von Hebe- und Hubarbeitsbühnen

Die Bedienung von Hebebühnen und Hubarbeitsbühnen beinhaltet eine große Verantwortung für die Sicherheit aller Beteiligten. Personen, die diese Tätigkeit ausüben, müssen über die notwendigen praktischen Fertigkeiten verfügen.

Die Bestimmungen der Berufsgenossenschaft schreiben eine Unterweisung für Bediener und eine Schulung an Hebebühnen und Hubarbeitsbühnen vor. Zudem sind Unternehmen verpflichtet, ihr Personal über die bei ihrer Arbeit auftretenden Gefahren mindestens einmal jährlich in Form einer Unterweisung aufzuklären. Die Schulungen orientieren sich an den Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

Rechtliche Grundlagen:
Die Unterweisungen zum Hubarbeits- und Hebebühnen-Führerschein erfolgen nach DGUV Grundsatz 308-008, DGUV Vorschrift 1, DGUV Grundsatz 309-003, DGUV Regel 100-500; BetrSichV. und dem Arbeitsschutzgesetz.

Hubarbeitsbühnen

Sicherer Bedienen von Hubarbeitsbühnen!

Ausbildungsinhalte sind unter anderen

Rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik

Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeit verschiedener Bauarten

Allgemeiner Betreib von Hubarbeitsbühnen

Übernahme und Transport der Hubarbeitsbühne

Aufstellung/Inbetriebnahme der Hubarbeitsbühne am Arbeitsort

Prüfung

Einweisung an der Hubarbeitsbühne

Arbeitstägliche Sicht- und Funktionsprüfung

Einüben der Steuerungsfunktionen

Einüben der Funktion des Notablass

Standsicheres Verfahren

Abschlussprüfung

Haben Sie Fragen?

Unsere Anschrift

RENTA.tec GmbH
Industriegelände Straße E, Nr. 34

02977 Hoyerswerda

Kontakt

RENTA.tec ist Ihr kompetenter Partner in zahlreichen Facetten der Arbeitssicherheit.

info@rentatec.de

+49 (0) 3571 60 86 79

Industriegelände Straße E, Nr. 34/40
02977 Hoyerswerda

Alle Angebote richten sich an männliche, weibliche und diverse Teilnehmer.

© 2018 RENTA.tec
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen